Guten Morgen allerseits!

Archiv für den 21. November 2011

Guten Morgen

Morgenkaffee

Wie sollen die Men­schen mit den Ter­rormel­dun­gen in Deutsch­land umge­hen? fragt Jenni Roth Thomas Kliche im fluter-Interview.

Ulrich Horn begutachtet die Rück­kehr Gut­ten­bergs ins Ram­p­en­licht. Ein Poli­tiker wie er fehle in Deutsch­land, meine Gut­ten­berg. Inhaltlich habe er aber nichts zu bieten, und ob eine Mehrheit einen Betrüger tat­säch­lich als Poli­tiker wieder haben möchte, das sei auch fraglich.

Michael Spreng regt an, die NPD finanziell zu zer­stören, und bedauert, dass er seit 40 Jahren gegen die rechte Partei anschreibt.

Und während ich mir die Frage stelle: Sind die Wäh­ler denn ewig anfäl­lig für Men­schen­fänger? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Gassi fahren

Nachtgeschichten

Die Nachtgeschichten von heute

November 2011
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
Vor 5 Jahren