Gute Nacht da draußen, wo immer ihr auch seid.
Guten Morgen

Morgenkaffee

Der israelis­che Botschafter Yakov Hadas-Handelsman ist entsetzt über die aktuellen anti­semi­tis­che Aus­fälle bei Demon­stra­tio­nen in Deutschland.

Lidl ruft Man­delk­erne zurück, weil man darin Sal­mo­nellen ent­deckt hat. Man kann heute ja nichts mehr essen.

Flusskiesel hat sich rund gejährt und ver­pod­castet ein Rhaner Export Dunkel.

Und während ich mir die Frage stelle: Gewöhnt man sich irgend­wann daran, weder nachzufra­gen, noch sich dafür zu inter­essieren, was in den Tütchen ist, die man im Super­markt kauft? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Waffle Box: Timelords

Der Song zu tot­gerit­te­nen Zeitreiseserien:

Lesezeichen vom 21. Juli 2014
Lesezeichen von heute
  • Monty Python | ARTE Con­cert — Ein let­ztes Mal: Monty Python live (mostly).
  • Die zweite Stimme — taz.de — Corinna Stege­mann inter­viewt Nor­bert Langer, die Stimme von Tom Sel­l­eck, Clark Gable und Alain Delon.
  • Die Jagdge­sellschaft | weblogs.evangelisch.de — Juliane Wiede­meier kom­men­tiert im Alt­pa­pier Claus Kle­bers Twit­ter und sonst­wie Sprache: “„Ein kurzes ‚Yeah’ in einer Sms ersetzt eine aus­führliche Unter­hal­tung über meine See­len­lage.“ Scheint ja eine eher über­sichtliche See­len­lage zu sein, die Claus Kle­ber da sein Eigen nennt.”
Guten Morgen

Morgenkaffee

107jähriger erin­nert sich an den let­zten deutschen Kaiser und den Aus­bruch des 1. Weltkriegs.

Ein Marine erzählt, wie er Hub­schrauber fliegen lernte, um in Kriegen einge­setzt zu werden.

Fefe des Tages: Das ZDF gibt eine Reise­war­nung für Öster­re­ich raus.

Da fährt man lieber nach Bay­ern, da ist ger­ade Schnupftabak-WM.

Und während ich mir die Frage stelle: Was für Sprüche gibt es eigentlich auf Schnupftabaksver­pack­un­gen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Lesezeichen vom 20. Juli 2014
Lesezeichen von heute
The social conclusion

There were times when peo­ple were afraid of their par­ents enter­ing social net­works. I guess times have changed…

Lesezeichen vom 18. Juli 2014
Guten Morgen

Morgenkaffee

Gestern wurde ein Reise­flugzeug über der Ukraine abgeschossen und bis­lang gibt es nur Speku­la­tio­nen über den Täter. Die Rakete, die das Flugzeug traf, soll wohl rus­sis­cher Bauart sein. Ob geziel­ter Abschuss oder Zufall­str­e­f­fer, das ist noch unklar. Möglicher­weise sollte Putin selbst abgeschossen wer­den. Der­weil ist man in den Nieder­lan­den sauer auf Putin, weil sie ihn für mitver­ant­wortlich für die Krisie in der Ukraine hal­ten. In den Nieder­lan­den geht ger­ade dieses Foto eines Mitreisenden rund, der es vor dem Flug vom Flugzeug gemacht hat mit der Bemerkung, dass es für den Fall eines Ver­schwindens so aussähe.

Um Krisen­ge­bi­ete macht man eigentlich einen Bogen, was auch für viele Reise­flugzeuge gilt. Die Repor­terin Anne Fromm erzählt dage­gen, was sie 2006 bei den Unruhen in Mexiko erlebte.

Microsoft schmeisst 18.000 Leute raus, aber in Deutsch­land eher wenige. In Finn­land ist man nicht über­rascht. [Doch.]

Und während ich mir die Frage stelle: Ab wann wird denn so ein Kon­flikt, bei dem Reise­flugzeuge beim Über­fliegen abgeschossen wer­den, völk­er­rechtlich rel­e­vant? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Lesezeichen vom 17. Juli 2014
Lesezeichen von heute
Guten Morgen

Morgenkaffee

ZDF-Reporter Udo van Kam­pen, ehe­ma­liger Sänger Schlagzeuger der Mood­ies, sang Angela Merkel auf der Pressekon­ferenz ein Happy-Birthday-Ständchen — und zack ist der Unter­hal­tungschef zurück­ge­treten. Liebes ZDF, ihr könnt jetzt die heute-show ein­stellen, das top­pen die nie im Leben mehr.

Wer hätte das nun schon wieder gedacht: Pader­born ist die erste Stadt, die einen Platz nach einem WM-Helden benennt.

Tja, wie soll man nun diese Mel­dung rüber­brin­gen? An Fürzen schnüf­feln hilft gegen Krebs. Wenn also dem­nächst mal wieder wer neben Ihnen im Aufzug einen fahren lässt, atmen Sie tief ein und schüt­teln Sie ihm dankbar die Hand.

Und während ich mir die Frage stelle: Zählt so ein Singsang eigentlich zu den Aufla­gen der Poli­tiker im ZDF-Aufsichtsrat? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

März 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Vor 5 Jahren